Zum Inhalt | Zur Hauptnavigation |

Kehrtwende nach Chaos-Diskussion um Outlet-Center?

Ratlos

Am Dienstag, den 28.2.2012 fand in der Clauberg-Halle, Kampstr. 23, eine Informationsveranstaltung zum geplanten Outlet-Center in Duisburg-Marxloh statt. Eingeladen zu einem sogenannten "Zukunftsforum" hatte der Hamborner Bezirksbürgermeister Uwe Heider. Hier sollten Fragen geklärt werden, inwieweit das Factory-Outlet für den Stadtteil interessant ist und wie die betroffenen Mieter unterstützt werden können.

Es kamen 300 Besucher die vehement ihren Unmut äußerten. Als Konsequenzen aus der Veranstaltung will jetzt auch Dr. Peter Gräulich (bis zur Wahl eines neuen Oberbürgermeisters der neue Stadtdirektor von Duisburg) „ein Gremium ins Leben rufen, das den Prozess beratend begleiten soll.“ Diese Art „Bürgerbeirat“ zum Projekt könnte mit 20-25 Mitgliedern, darunter Mieter der Zinkhüttensiedlung, Kaufleute und Bürger besetzt sein.

Ein kleiner Erfolg?!


Zum Inhalt | Zur Hauptnavigation |