Zum Inhalt | Zur Hauptnavigation |

Der Deutsche Werkbund und seine Mitglieder 1907-2007

Die Geschichte des Deutschen Werkbundes mit Blick auf die Arbeit seiner vielen Mitglieder ist in dem Buch "Der Deutsche Werkbund und seine Mitglieder 1907–2007" umfassend dargelegt.

Der Buchinhalt ist digital verfügbar:

Der Deutsche Werkbund und seine Mitglieder 1907 bis 2007

Forschungsdatenbank Baukultur

Einen Zugang zu zu früheren Dokumenten, Ausstellungen und Medien ist in der Forschungsdatenbank Baukultur zusammengestellt:

Forschungsdatenbank Baukultur

"Das Forschungsprojekt "Stadt im Werkbund" wurde von 2005 bis 2008 von der DFG gefördert. Der Aufbau der Datenbank diente zunächst intern als Materialsammlung zur untergeordneten Fragestellung "Städtebauliche Leitbilder in den Medien des Deutschen Werkbundes".
Neben der Aufnahme aller für den Deutschen Werkbund im weiteren Sinne bedeutender Ereignisse spielte insofern die Berücksichtigung der sie propagierenden und dokumentierenden Medien eine Rolle.

Als Materialbasis bot sich die 2004 von der Universitäts- und Landesbibliothek Darmstadt übernommene Zentralbibliothek des Deutschen Werkbundes sowie ein Archivbestand des Werkbundes Hessen an. Dieser wurde durch Leihgaben des Werkbundarchivs Berlin sowie fortlaufend eingebrachte Privatsammlungen komplettiert. Durch umfangreiche Literaturrecherchen konnte das vorhandene Material ergänzt und so die Materialdatenbank zur Informationsdatenbank erweitert werden. Nach einer vollständigen Überarbeitung und technischen Umstrukturierung ist sie seit Oktober 2008 als "Forschungsdatenbank zur Baukultur" im Internet zugänglich."

Werkbundtage

Hier finden Sie die Ankündigung für den diesjährigen sowie Nachberichterstattungen zu vergangenen Werkbundtagen:

Informationen zum Deutschen Werkbundtag 2013 in Hannover
Das kreative Potential der Ungewissheit

Deutscher Werkbundtag 2012 in Koblenz
RheinSCHIENE & WarenSTROM

Deutscher Werkbundtag 2011 in Frankfurt
leben // gestalten

Deutscher Werkbundtag 2010 in Oberhausen
Die Erfindung der Zukunft (Nachbericht erscheint in Kürze)

Berichte

06.12.2013

Deutscher Werkbundtag 2014 in Leipzig

ausgerichtet vom Landesbund Sachsen breiter gefasst als Industriearchitektur, die uns im Moment mit Publikation und Wanderausstellung beschäftigteinbezogen werden Produkt-, Produktions- und Unternehmenskultur sowie soziologische...[mehr]


27.08.2012

Den "Ortsgeist" beschwören

Baukultur: Architekten fordern mehr Fantasie von der Kommunalpolitik Den Artikel der AZ vom 04-07-2012 als PDF lesen[mehr]


26.03.2011

Bericht zum Gesamt-Werkbund zum Ende der Legislatur-Periode am 26. März 2011

Prof. Dr. Roland Günter1. Vorsitzender des Gesamt-Werkbunds                März 2011   Liebe Werkbund-Freunde/Innen.    Nach der großen Katastrophe...[mehr]


30.09.2010

Strategie-Kongreß in Trier am 4. September 2010

Der Vorschlag der Teilnehmer-Gruppe vom Landesbund Nordrhein-Westfalen.   Zur Lage.    Mühsam ist der Dachverband nach dem Absturz 1998 wieder zusammen gestellt worden. Er existiert nach einer langen...[mehr]


04.09.2010

Werkbund-Klausur in Trier 4./5. September 2010.

Veranstalter: Werkbund Rheinland-Pfalz. Ort: Viehmarkt-Thermen. Rahmen-Programm: Ausstellung von Künstlern im Werkbund aus mehreren Landesbünden.     Die Gespräche wurden mit einem Tonband aufgezeichnet...[mehr]


01.01.2010

Neujahrs-Botschaft des 1. Vorsitzenden Prof. Dr. Roland Günter

Ein knappes Resumee des Jahres 2009   Lange Werkbund-Erfahrungen. Wir sind nun in der Lage, über unsere langen Erfahrungen besser nachzudenken. Erfahrung nennen wir Geschichte. Im Heute steckt das Gestern. Zum...[mehr]



Zum Inhalt | Zur Hauptnavigation |