Kalorienspartipps

Der erste Tipp wäre, dass man lieber von kleinen Tellern essen sollte. Denn dadurch isst man weniger, aber man fühlt sich dennoch auch gleichzeitig gesättigt. Auch sollte man auf kleine und breite Gläser verzichten. Stattdessen sollte man aus schlanken und hohen Gläser trinken. Dadurch nimmt man weniger Kalorien zu sich. Ein weitere Tipp ist, bei Chipstüten lieber die kleineren Portionen zu kaufen, anstelle der Familienpackung. Denn bei größeren Packungen ist der Konsum an Kalorien um circa zweiundzwanzig Prozent erhöht. Deshalb gilt : immer die kleinste Größe wählen. Auch sollte man gesunde Snacks wie beispielsweise Obst oder Nüsse immer in Sichtweite ausbewahren, denn das Auge isst ja bekanntlich mit. Schokolade und andere kalorienreiche Nahrungsmittel am besten tief und unsichtbar im Schrank verstecken oder erst garnicht kaufen und sich damit zu Hause der Verlockung aussetzen.